Vielen lieben Dank

Es macht uns immer wahnsinnig glücklich, wie an unsere vierbeinigen Gnadenhofbewohner gedacht wird 😀😍

Passend zur kalten Jahreszeit bekamen wir eine großzügige Spende an Einstreu, damit unsere Tiere einen schönen warmen und gemütlichen Bodenuntergrund haben. Gut gebettet sind wir jetzt auf einen kalten Winter vorbereitet ⛄❄

Von Herzen ❤❤❤ ein dickes Dankeschön an den Spender, der anonymen bleiben möchte.

Was für ein doofer Jahresstart….

zuerst ging es meinem Mitbewohner Kronprinz nicht so gut , und jetzt, wo es ihm besser geht, hat es mich erwischt! Und das gleich mehrfach 🙄.
Erst hab ich so ein hartnäckiges Hufgeschwür bekommen, was noch nicht ganz weg ist, dann hat man festgestellt, dass bald mal der Zahnarzt an meine Zähne muss 🙈.
Doch damit nicht genug, seit ein paar Tagen habe ich Probleme mit der Muskulatur. Es geht zwar schon wieder ein klitze kleines bisschen besser, aber dennoch richtig blöd für mich. Und zudem darf ich ja wegen meiner Hufrehe auch nicht alles essen😏. Aber ich habe tolle Menschen die sich Tag und Nacht(ja wirklich auch nachts!) um mich kümmern und ich werde toll umsorgt. Da bin ich sogar auch brav wenn der Tierarzt kommt! Den sehe ich ja im Moment öfter. 😉
Aber etwas Gutes hat es wenigstens , denn die nette Katrin Andres hat uns zusätzlich noch verwöhnt mit osteopathischer Behandlung 😍. Die darf ruhig wieder kommen 😉❤.
Na, das wird schon wieder! Es braucht etwas Geduld aber ich bin guter Dinge!!
Also drückt mir ganz fleissig und fest die Daumen 🍀.
Viele Grüße euer Pauli😘