Wir sind schon sooo aufgeregt…

und natürlich haben wir uns von unserer allerbesten Schokoladenseite gezeigt😉.
Ach so, ihr wollt wissen warum?

Das verraten wir euch gerne 😁: Am Donnerstag ab 19 Uhr sind wir im WDR Fernsehen zu sehen! Ja, ihr habt richtig gelesen, wir sind kleine Fernsehstars🤣.
Die nette Dame vom WDR hat tolle Fotos von uns und unseren Mitbewohnern🐱🐎🐑🐖 gemacht. Das Ergebnis wird am Donnerstag ausgestrahlt und es gibt sogar ein Live- Interwiew mit einer unserer Betreuerinnen!!
Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns riesig.

Ausserdem möchten wir uns ganz herzlich beim WDR bedanken, dass sie uns helfen,
„berühmt“🤭zu werden.❤.
Also unbedingt einschalten!!

Auch im neuen Jahr …

dürfen wir und unsere Vierbeiner uns über wichtige Sachspenden freuen 😀

Ein herzliches Dankeschön an Katrin Witt für die Teufelskralle, an Eva-Maria und Patrick Hardt für einen Gutschein von Amazon, Handschuhe, Leinöl und Beste Jahre Müsli und an Ilona Eisen für 3 mal Bergwiesen Mash, sowie an den unbekannten Spender für 2 mal Senior Plus Müsli.

Vielen lieben Dank 😍😍😍

Ein Wagen voller Futter

😍😍😍

Da staunten unsere Schützlinge (und wir auch😉) nicht schlecht: Ein ganzer Wagen voller Futter!!

Bedachungen Lauerwald hat letztes Jahr darauf verzichtet, Geschenke zu verteilen. Der Gegenwert wurde über unsere Wunschbaumaktion beim Landhandel Lennards von der Firma in Futter für unsere Gnadenhofbewohner 🐎🐑🐖🐱investiert und heraus kam eine ganze Wagenladung voll!!
Sehr schöne Aktion, die nicht nur zu Weihnachten zeigt,
dass auch an andere gedacht wird und wie viel doppelte Freude bereitet werden kann.❤.

Ein ganz grosses Danke schön im Namen aller Vierbeiner und dem ganzen Gnadenhofteam

Aktion Patentier….

alle unsere Schützlinge suchen noch nette Paten. Daher stellen wir euch, jeweils stellvertretend für alle Gnadenhoftiere, jeden Monat ein Tier vor. Natürlich sind immer auch Patenschaften für alle anderen Schützlinge 🐱🐑🐎🐖von uns möglich. Mit unserer Aktion „Patentier“ helft ihr uns, die Corona-Lage finanziell etwas abzufedern.
Diesen Monat freut sich Arranca ganz besonders über Patenschaften. Als ihr Partner Gitano vor wenigen Monaten verstarb, hat sie sehr getrauert. Aufgrund Ihres Alters und ihrer Erkrankungen, sowie ihres speziellen Charakters war es nicht so einfach, passende Gesellschaft für sie zu finden. Doch seitdem Olga bei uns wohnt, ist Arranca wieder aufgeblüht und die beiden sind unzertrennlich.
Wer nun neue Patentante oder Patenonkel für Arranca werden möchte, findet das Formular inkl Sepa- Mandat auf unserer Internetseite. Einfach ausdrucken und ausgefüllt und unterschrieben an uns per Mail (vorstand@tierschutz-kreis-aachen.de) oder Post zurück schicken.
Jeder Pate bekommt eine Urkunde mit weiteren Informationen zu seinem speziellen Patentier. Sobald es wieder möglich ist, kann das Patentier nach vorheriger Absprache besucht werden. Zudem findet normalerweise ein jährliches Patentreffen statt.
Diesen Monat bekommt ihr zusätzlich ab einem Patenschaftsbeitrag von 50 Euro (jährlich) Patenschaft einen Kalender von unseren Vierbeinern geschenkt!
Patenschaften können auch als Geschenkpatenschaften ausgestellt werden.😉😉
Arranca wünscht euch nun einen schönen Start in die Woche und freut sich auf hoffentlich viele neue Paten❤

Neues Jahr …

neue Aktionen für unsere Schützlinge.🐎🐑🐖🐱

Da der Lockdown weiter anhält und nicht fest mit Veranstaltungen geplant werden kann, sind unsere Gnadenhofbewohner weiter auf eure Unterstützung angewiesen. Natürlich sind wir auch nicht untätig und so dürft ihr euch auf diverse Aktionen in den nächsten Monaten freuen.

Die erste stellen wir euch morgen vor.
Seid gespannt 😁