So war das Herbstfest der Hof-Gärtnerei Müllejans

Wir haben einen tollen Tag auf dem Herbstfest der Hof-Gärtnerei Müllejans
erlebt.
So konnten wir den Besuchern den Tierschutz im Besonderen unseren Gnadenhof näher bringen und haben tolle Menschen getroffen und nette Gespräche geführt.
Es wurden reichlich Lose gekauft, Gewinne verteilt und Spenden gesammelt, sodass wir uns auf einen Erlös von 200,00€ für unsere Fellnasen auf dem Gnadenhof freuen können.

Tierschutz

Herzlichen Dank für diesen wundervollen Tag an die Familie Müllejans, ihr macht jedes Fest zu einem Erlebnis und an die Besucher die sich bei uns informierten und nette Gespräche geführt haben.

Wir freuen uns schon auf die Adventsausstellung bei Euch am 25. November 2018!

Unglaublich!! Die Aktion “ Herz zeigen „…

Unglaublich!! Die Aktion “ Herz zeigen “ des DM Drogeriemarktes hat uns sagenhafte 1000 Euro beschert!!

Ganz ❤herzlichen Dank an alle, die fleissig für uns abgestimmt haben.
Einen besonderen Dank an den DM Drogeriemarkt, besonders an die Filialleitung in Atsch, die uns für diese tolle Aktion nominiert hat.

Unsere Schützlinge und wir haben uns riesig gefreut.🐎🐖🐑🐱

Aktion Herz zeigen

Am Sonntag noch nichts vor?

Dann kommt uns bei der Herbstausstellung bei Müllejans zwischen 11 und 18 Uhr besuchen.

Netterweise dürfen wir wieder mit einem Stand als Gast in netter Umgebung sein und fleissig Geld für unsere Schützlinge einsammeln. Eine kleine Verlosung bieten wir auch an.

Kommt also eifrig stöbern und versucht euer Glück. Wir freuen uns auf viele Gäste!

Felix… so sieht Lebensfreude aus 💕

Im Frühjahr die Schreckdiagnose EORTH – alle Schneidezähne müssen raus. Kann man das einem Pony Ü30 überhaupt zumuten? Da der kleine Mann so aber ständig Schmerzen hatte und auch nur eingeweichtes Futter fressen konnte, fiel die Entscheidung für die OP.
Die Nachwirkungen waren gerade gut überstanden, da stand uns gesundheitlich die nächste Katastrophe ins Haus.

Hyperlipidämie! 😨

Vermutlich ausgelöst durch die verringerte Futteraufnahme nach der OP. Der Körper von Felix fing an die Fettreserven aufzulösen und diese überschwemmten dann die Leber.

Dem armen Zwerg war dadurch ständig übel und so wollte er weiterhin nicht fressen.
Ein Teufelskreis! Wir haben rund drei Wochen um sein Leben gekämpft und am Ende gewonnen! 💪
Heute ist Felix ein gesundes und glückliches kleines Pony. 😍

Er sieht besser aus, denn je und tobt manchmal wie ein Jungspund über die Wiese…

Das miterleben zu dürfen, entschädigt uns für die vielen traurigen Momente im Tierschutz!

FelixFelix