Katzenhalter aufgepasst…

Wer vermisst diese süsse Katzendame?

Die schwarze Schönheit ist einer unserer Mitarbeiterinnen quasi in die Arme gelaufen. Da sie sehr zutraulich ist, konnten wir sie aufpäppeln und sie medizinisch erstversorgen. Sie muss sich schon eine Weile selbst durchgeschlagen haben.

Wer also glaubt, seine Katze hier zu erkennen, kann uns per Facebook PN kontaktieren.

Heute gab es eine schöne Überraschung….

Am 26.07.20 fand im Eventhaus Ross in der Klatterstrasse 3 in Stolberg ein Pfannkuchen Essen zu Gunsten unserer Tiere 🐎🐖🐑 statt.
Nun durften wir den Erlös in Empfang nehmen 😍
Herr Udo Rüttgers , Initiator der damaligen Veranstaltung und Herr Alex Ross persönlich übergaben uns heute auf dem Gnadenhof die stolze Summe von 300€ !!!!!

Wir danken von Herzen für diese Unterstützung die wir gerade jetzt sehr gut gebrauchen können 👍🙏😍

DANKESCHÖN

Wir dürfen im Namen unserer Schützlinge wieder von Herzen DANKE sagen 😍😍😍

… an Harald Freitag für die Bandagen und die Darmkräuter und an einen unbekannten Spender für das Einstreu.

Wir sind in dieser schwierigen Zeit für jede Hilfe bzw. Spende besonders dankbar ❤

Liebe heisst…

❤❤❤

manchmal leider auch loszulassen.

Tieftraurig mussten wir gestern Abend unseren geliebten Schafbock Nabu ins Himmelschloss umziehen lassen. Er hat nahezu sein ganzes Leben bei uns verbracht und sofort jeden mit seiner lieben Art um den kleinen Finger gewickelt. Stets begrüßte er uns mit seinem fröhlichen und unverwechselbaren Blöken.

Lieber Nabu,

es war uns eine Ehre, dich auf deinem Lebensweg begleiten zu dürfen.Auch wenn du den Regenbogen jetzt strahlender leuchten lässt, hinterlässt du tiefe Spuren in den Herzen deiner zwei- und vierbeingen Freunde.💔 Du wirst uns sehr fehlen, doch nun bist du frei und unsere Tränen wünschen dir Glück 😥.

Corona …

hat uns weiterhin fest im Griff und die Prognosen sind ungewiss. Das macht es gerade für einen Verein wie unseren nicht einfach. Es gibt weiterhin kaum Veranstaltungen, auf denen wir unsere Schützlinge 🐑🐎🐖und unsere Arbeit vorstellen und Spenden sammeln können.
Umso mehr hat uns die grosszügige Spende vom ETN e.V gefreut.❤. Durch dessen tolle Unterstützung konnten wir Futter, Medikamente und Stroh ein wenig bevorraten.

Ganz herzlichen Dank für die Hilfe in dieser herausfordernden Zeit!!