Endlich….

konnten unsere Ponywallache Amigo, Pauli und Hannes die Tierklinik verlassen und zu uns auf den Hof zurück kehren. Eigentlich war der Aufenthalt in der Klinik nicht so lange vorgesehen, doch da der Stoffwechsel komplett umgestellt werden musste, haben wir uns trotz der dadurch entstehenden Zusatzkosten dazu entschieden, die 3 Senioren so lange dort zu lassen, bis die Werte wieder im optimalen Bereich lagen. Wir konnten auf diese Weise sicher sein, dass sie in der ganzen Zeit die ideale tierärztliche Überwachung hatten.
Die Zwischenzeit haben wir genutzt, nach Absprache mit dem behandelnden Tierarzt, das Ponygehege in einen kleinen Sandplatz zu verwandeln 😁.
Auch Felix hat diesen neugierig begutachtet😍.
Nicht nur wir, sondern auch die vierbeinigen Begleiter unserer “ Sorgenkinder“ sind glücklich, dass die 3 ihre neue/alte Umgebung wieder geniessen können!
An dieser Stelle noch mal ein grosses ❤❤ Dankeschön an alle, die für unsere Ponies gespendet haben bzw. dies noch tun!

Hallo, ich bin es noch mal …


Ich durfte euch ja verraten, dass eure 🐶🐶in den Genuss von Physiotherapie und Osteopathie kommen. Inzwischen haben wir auf einen zusätzlichen Termin am 8.8.21 erweitern dürfen! Das coolste daran ist, dass auch die Herrchen und Frauchen in den Genuss kommen können. An den gleichen Tagen, aber natürlich in einem separaten Bereich und unter Einhaltung der Hygienevorschriften!
Also beeilt euch, wenn ihr noch einen Termin ergattern möchtet. Die Anmeldung ist unbedingt notwendig.
Wir freuen uns auf ein kleines, aber feines Event.
Viele Grüße
Euer Tuffi

Kommt ihr auch??

das würde nicht nur mich sehr freuen😍.
Jetzt wollt ihr bestimmt wissen wohin?
Na zu uns!
Am Sonntag, 4.7.2021 findet hier ein ganz kleines Event statt! Die nette Katrin, die uns schon mal mit Physiotherapie und Osteopathie verwöhnt, bietet das dann für eure Hunde 🐕🐶🐩 an! Ganz toll finde ich, dass sie den Erlös für uns spendet!! Vielen herzlichen Dank schon mal, liebe Katrin❤!
Ganz wichtig: Um 13 Uhr geht es los und ihr müsst euch wegen der Planung und begrenzten Kapazitäten anmelden mit Angabe eines Zeitfensters, in dem ihr kommen könnt.
Ganz einfach eine Email an Vorstand@tierschutz-kreis-aachen.de schreiben und die Bestätigung abwarten!
Bei der Gelegenheit könnt ihr mich bestimmt auch bewundern😁.
Ich freue mich schon auf viele nette Menschen und ihre vierbeinigen Begleiter.
Viele Grüße
Euer Tuffi