Indivisuell….

hierbei handelt es sich nicht um einen Schreibfehler 😉 sondern um eine Druckerei mit einer grossartigen Idee!!

Der Inhaber der Druckerei, Herr Weber, hatte den Bericht in der Lokalzeit Aachen über unseren Verein gesehen. Da auch seine Firma von den Folgen der Pandemie betroffen ist, konnte er sehr gut nachvollziehen, was es für uns als Gnadenhof bedeutet. Ihm kam dann die tolle Idee, die aktuell freien Kapazitäten der Druckerei sinnvoll zu nutzen. Kurzerhand bot er an, den Druck der Fotos für die Patenschaften zu übernehmen. Heraus kamen wunderschöne Drucke unserer Schützlinge 🐎🐱🐑🐖. Herr Weber liess es sich natürlich nicht nehmen, die fertigen Bilder persönlich vorbei zu bringen und bei der Gelegenheit unsere Senioren-WG hautnah zu erleben.
Wir möchten nicht nur ganz herzlich DANKE ❤ sagen, sondern auch betonen, wir sehr wir es schätzen, dass jemand die eigene pandemiebedingte Ausnahmesituation nutzt, um anderen zu helfen!!
Einen Teil der Bilder sowie die Geschichte dazu kann ganz einfach über diesen Link abgerufen werden:
https://www.instagram.com/p/CLJUcDgp7Zm/?igshid=11gph6xhw2rxd

Und wie kann man eins dieser tollen Fotos ergattern? Ganz einfach über eine (Geschenk)- Patenschaft.
Nähere Informationen dazu gibt es auf unserer Internetseite. Gerne kann auch der Kontakt über E-Mail: Vorstand@tierschutz-kreis-aachen.de
aufgenommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.