Archiv der Kategorie: Allgemein

Corona… und die Folgen…

Die große Pandemie geht an uns allen nicht vorbei. Auch unsere 🐎🐖🐑 Gnadenhofbewohner bekommen das zu spüren. 😓
Die durchaus wichtigen und nachvollziehbaren Entscheidungen der Regierung sollen dazu beitragen, uns Menschen zu schützen. Um den wirtschaftlichen Schaden abzumildern, soll es verschiedene Hilfsprogramme geben. Bisher wurde jedoch noch nichts konkretisiert. Ganz besonders trifft es kleine Betriebe und Selbständige. Für diese wurden inzwischen auch zumindest kleine Hilfen in Aussicht gestellt.
Allerdings werden bisher keine Vereine dabei erwähnt, die überwiegend vom Ehrenamt und von SPENDEN leben. Durch den Ausfall diverser Veranstaltungen, auf denen wir normalerweisr als Gast Spenden für unsere Schützlinge einsammeln können, fallen Gelder aus. Das Highlight, unser diesjähriges Sommerfest, welches für den 30.08.2020 vorgesehen ist, ist ebenfalls noch nicht sicher planbar. Für unseren Verein und insbesondere für die Erhaltung des Gnadenhofes stellt das eine immense Herausforderung dar. Denn natürlich sollen die kranken und alten Tiere weiterhin in gewohnter Umgebung den letzten Lebensabschnitt verbringen. ABER:
Die Kosten für Heu und Stroh, Futter, Medikamente und notwendige Behandlungen laufen weiter! Ohne Spenden wird die Corona Krise auch für die Tiere zur echten Krise!
Daher unsere inständige Bitte in dieser für alle schwierigen Zeit: Haltet auch hier zusammen und unterstützt uns mit Spenden!! Ob als Geldzuwendung oder Futterspende über unseren Wunschzettel: Alle Vierbeiner sagen von Herzen Danke ❤

Eine tolle Geburtstagsüberraschung….

Wenn ihr euch jetzt fragt, wer denn Geburtstag hat, verraten wir euch das sehr gerne: Katja Franke 🎂. Herzlichen Glückwunsch auch von unseren Schützlingen 🐖🐑🐎 sowie deren Betreuern.
Und nein, Frau Franke ist nicht auf unserem Hof eingezogen sondern wurde von Anne Kühnen auf besondere Weise bedacht. Das Geburtstagsgeschenk bestand aus 1 Sack Heucobs für unsere Vierbeiner!!
Mehrfache Freude also für alle Beteiligten😁. Ganz herzlichen Dank für die schöne Idee❤

Emely wünscht ein schönes Wochenende….

und bedankt sich auch ganz herzlich im Namen aller Mitbewohner 🐎🐑🐖 und Betreuer für die zahlreichen Weihnachtsspenden!!🌲🎁.
Durch die vielen Spenden war es möglich, einen schönen Vorrat an Heu, Stroh und Futter für ein paar Monate aufzubauen!! Das hat uns sehr über die Wintermonate geholfen und unsere Schützlinge haben sich riesig gefreut 😁

Uiuiui war das ein Sturm….

Zum Glück ist niemandem von uns bzw unseren Betreuern etwas passiert, obwohl so mancher Baum umgefegt wurde!🍀.

Blöd ist nur, dass ich jetzt während meines Essens und der anschliessenden Behandlung keine Schutzvorrichtung mehr habe. Der Pavillon in meinem Paddock wurde völlig zerfetzt.🙄 Da ich ja nicht mehr der Jüngste bin , geniesse ich mein Futter und lasse mir Zeit 😉. Und anschließend werde ich inhaliert, das tut mir gut und deswegen mache ich schön brav mit.
Wenn ihr also zufällig einen Pavillon übrig habt, den ihr nicht mehr braucht und der noch in Ordnung ist, meldet euch einfach bei meinen Betreuern. Ich würde mich sehr freuen. ❤.

Liebe Grüße, euer Kronprinz