Bosco – und es gibt sie doch, die kleinen Wunder…

Wir möchten euch ein Update geben und euch an unserem Glück teilhaben lassen. Im August letzten Jahres kam unser derzeit ältester Senior stockelahm von der Wiese. Was genau passiert war, wissen wir bis heute nicht. Unser Tierarzt diagnostizierte Sehnen- und Fesselträgerschaden und das mit 28 (!) Jahren… Prognose ungewiss!

Man konnte ihm die Schmerzen deutlich anmerken und wir haben uns so manches Mal gefragt, ob und was man ihm zumuten kann. Er hatte nämlich zusätzlich in den Wintermonaten auch stark an Gewicht abgebaut. ☹

Und hätte unser Tierarzt uns nicht so kompetent beraten, wäre die Entscheidung sicher eine andere gewesen. Aber durch eine konsequente Umsetzung des Behandlungsplanes, der nicht zuletzt auch durch eure Spenden finanziert wurde, können wir heute sagen: Alles richtig gemacht!

Unser alter Herr genießt sein Leben in vollen Zügen. Er hat vor allem seit Beginn der Weidesaison wieder ordentlich zugelegt und genießt unser Rundherum-Verwöhnprogramm.
Einen Schönheitswettbewerb wird er mit der Fessel sicher nicht mehr gewinnen, aber Hauptsache ist, er ist schmerzfrei und hat Lebensqualität. Und das er die hat, beweist er uns jeden Tag, wenn er ungeduldig darauf wartet, dass er mit seiner Freundin zu Wiese kann… da ist dann auch der ein oder andere wilde Galopp drin! 😀

Zum alten Eisen will er sicher noch lange nicht gehören und uns erfreuen diese Momente total. ❤

 

Bosco 1

Juni 2018 – So sieht ein glückliches Pferd aus und das mit 29 Jahren <3

Bosco 2

Täglicher Weidegang mit Freundin Granny

 

 

 

 

 

 

Bosco 3

Die Wiese tut seiner Figur richtig gut und natürlich auch dem Wohlbefinden

Bosco 4

Liebe ist… gemeinsam grasen!

 

 

 

 

 

 

Bosco 5

August 2017 – Kurz nach der Verletzung mit dickem Stützverband und Spezialbeschlag

Bosco 6

Ein weises Pferd – er schont den Fuß

Bosco 7

Januar 2018 – nach der langwierigen Behandlung

Unser Senior Bosco würde sich über weitere Patentanten und Patenonkels sehr freuen! 🤗
Wir natürlich auch, denn durch den Spezialbeschlag, steigen auch unsere Ausgaben und trotzdem sind wir überglücklich dass auch wir „kleine Wunder“ erleben dürfen und sind mächtig stolz auf unseren Senior. 😍

Hier auch nochmal ein herzliches Dankeschön an die Menschen, die dieses Wunder möglich machten. 😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.