Archiv des Autors: Petra Gronowski

Aktion Patentier….

Diesen Monat freut sich Shaun ganz besonders über Patenschaften.
Shaun ist schon viele Jahre bei uns. Er kam als kleines Lamm auf den Hof und hatte viele Flausen im Kopf.
Man hätte fast annehmen können, dass er seinem Namensvetter aus der bekannten Comicserie „Shaun das Schaf“ nacheifert😉. Inzwischen ist er ruhiger geworden, aber seine Neugier hat er behalten😁 und steht auch seinen Schafkumpels in Nichts nach! Besonders Handys und Kameras findet er sehr interessant.🤣

Wer nun neue Patentante oder Patenonkel von Shaun werden möchte, findet das Formular inkl Sepa- Mandat auf unserer Internetseite. Einfach ausdrucken und ausgefüllt und unterschrieben an uns per Mail (vorstand@tierschutz-kreis-aachen.de) oder Post zurück schicken.
Jeder Pate bekommt eine Urkunde mit weiteren Informationen zu seinem speziellen Patentier. Sobald es wieder möglich ist, kann das Patentier nach vorheriger Absprache besucht werden. Zudem findet normalerweise ein jährliches Patentreffen statt.
Diesen Monat bekommt ihr zusätzlich ab einem Patenschaftsbeitrag von 50 Euro (jährlich) Patenschaft einen Kalender von unseren Vierbeinern geschenkt!
Patenschaften können auch als Geschenkpatenschaften, z B zum Valentinstag, ausgestellt werden.😉😉. Auch hier ist unser neuer PayPal Service möglich.
Shaun wünscht euch nun einen schönen Start in die Woche und freut sich auf hoffentlich viele neue Paten❤

Erinnert ihr euch…

im Dezember 2020 hat die Firma Aquatop GmbH Spenden für unsere Schützlinge 🐖🐑🐎🐱 gesammelt. Da wurde fleissig das Glücksrad gedreht und es wurden niedliche Elche verkauft.
An verschiedenen Standorten kam in den Aktionswochen eine schöne Summe für unsere Gnadenhofbewohner zusammen!! Wir bedanken uns von Herzen bei allen Beteiligten für die tolle Unterstützung!❤❤

D a n k e s c h ö n

Das der Bericht über uns im WDR ein solch toller Erfolg war, zeigt sich jetzt auch an die eingegangenen Spenden und die Anfragen für Patenschaften.
Wir sind total geplättet und unendlich dankbar für eure Hilfsbereitschaft, die uns das Überleben sichert 🥰🥰🥰

Für eine Wagenladung Spenden von unserer Amazon-Wunschliste dürfen wir herzlich Dankeschön sagen an Maria Dahmen, Katharina Müller, Jennifer Mali und unbekannten Spendern für das Katzenfutter, ebenfalls unbekannt ist der Spender von 2 P. Späne, Dankeschön an Sabine Lürken für Pronutrin, an Corinna Capitanucci-Dahmen für die Möhren, an Peter Koppitz, Sabine Mimh und anonym für das Leinöl, an Jennifer Mali und Heike für die Wiesencobs und wieder an einen unbekannten Spender für den Gutschein.

Von tiefstem Herzen Dankeschön an alle, die uns auf vielfältige Weise helfen ❤❤❤

Damit auch alles gut verstaut wird, hält Tuffi uns schön im Blick 😍

PayPal

Hurra, endlich gibt es auch die Möglichkeit, per PayPal unseren Fellnasen 🐖🐑🐎🐱 zu helfen ! Über diesen Link ist das nun möglich!!

Ganz herzlichen Dank schon jetzt an alle, die uns unterstützen!! ❤❤
http://paypal.me/TSVKreisAachen

Die Schafe Shaun, Liron, Claudius, Emely, Schnucke, Leo und Tuffi, die Ponies Kronprinz, Amigo, Pauli, Felix und Hannes, die Pferde Lilly, Arranca und Olga, sowie Hängebauchschwein Lines und Katze Hope, freuen sich über die tolle Resonanz auf den WDR – Beitrag.

Sie alle wünschen einen schönen Dienstag und freuen sich über hoffentlich viele neue Fans und Paten ❤.