Aktion Patentier….

alle unsere Schützlinge suchen noch nette Paten. Daher stellen wir euch, jeweils stellvertretend für alle Gnadenhoftiere, jeden Monat ein Tier vor. Natürlich sind immer auch Patenschaften für alle anderen Schützlinge 🐱🐑🐎🐖von uns möglich. Mit unserer Aktion „Patentier“ helft ihr uns, die Corona-Lage finanziell etwas abzufedern.
Diesen Monat freut sich Arranca ganz besonders über Patenschaften. Als ihr Partner Gitano vor wenigen Monaten verstarb, hat sie sehr getrauert. Aufgrund Ihres Alters und ihrer Erkrankungen, sowie ihres speziellen Charakters war es nicht so einfach, passende Gesellschaft für sie zu finden. Doch seitdem Olga bei uns wohnt, ist Arranca wieder aufgeblüht und die beiden sind unzertrennlich.
Wer nun neue Patentante oder Patenonkel für Arranca werden möchte, findet das Formular inkl Sepa- Mandat auf unserer Internetseite. Einfach ausdrucken und ausgefüllt und unterschrieben an uns per Mail (vorstand@tierschutz-kreis-aachen.de) oder Post zurück schicken.
Jeder Pate bekommt eine Urkunde mit weiteren Informationen zu seinem speziellen Patentier. Sobald es wieder möglich ist, kann das Patentier nach vorheriger Absprache besucht werden. Zudem findet normalerweise ein jährliches Patentreffen statt.
Diesen Monat bekommt ihr zusätzlich ab einem Patenschaftsbeitrag von 50 Euro (jährlich) Patenschaft einen Kalender von unseren Vierbeinern geschenkt!
Patenschaften können auch als Geschenkpatenschaften ausgestellt werden.😉😉
Arranca wünscht euch nun einen schönen Start in die Woche und freut sich auf hoffentlich viele neue Paten❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.