Wir möchten euch nicht den Post der 2nd-Hand-Tiere e.V. vorenthalten, den wir hier mit großer Freude ebenfalls veröffentlichen dürfen:

„Fast 3 Wochen ist unser diesjähriges Herbstfest nun her. Alle Rechnungen sind bezahlt und die letzten Spenden verbucht. Zeit also um bei unserem monatlichen „Schlammtisch“ gemeinsam mit allen anwesenden Mitgliedern zu überlegen, wie wir unseren Gewinn mit tollen (oder: unterstützenswerten) Organisationen teilen können.
Wir sind sehr dankbar – und auch ein wenig stolz so tolle Mitglieder, Unterstützer und Freunde zu haben, dass wir heute
700€ an Start ins – neue – Leben
700€ an Tierschutzverein Kreis Aachen e.V. und
200€ an Tierhilfe BlueMoon & Pfötchenfreunde e.V.
überweisen konnten.

Bei Start ins – neue – Leben handelt es sich um ein Projekt, welches sich um Hunde bemüht, die von anderen bereits abgeschrieben wurden. Hier trifft Herz auf Verstand und der Zusammenhalt des Teams bestehend aus Pflegern, Trainern und Ehrenamtlichen zum Wohl der Tiere sucht seinesgleichen. Eine Wohltat für jeden, der den harten Tierschutz-Dschungel kennt – sowohl für die Vierbeiner als auch für die Zweibeiner. Neben den normalen Katastrophen wie chronischen Erkrankungen der Hunde, die durchweg längere Verweildauer der sehr speziellen Hunde mit sehr hohen Anforderungen an die zukünftigen Adoptanten und die deutlich höhere Betreuungs- und Traingsfrequenz als in üblichen Tierheimen wurde das kleine Viernheimer Tierheim, welches Heimat für das Projekt ist, in diesem Sommer aufgrund eines grausamen Vorfalls finanziell stark belastet. Daher entschieden wir uns, unser Herbstfest u.a. zu Gunsten SinLs zu veranstalten.

Der Tierschutzverein Kreis Aachen e.V. kümmert sich vornehmlich um sogenannte „Nutztiere“, die keinen Nutzen mehr für unsere Gesellschaft darstellen. Auf dem sehr schönen Gnadenhof in Stolberg kümmern sich engagierte Menschen um alte Ponys, Pferde, Ziegen und Schafe, die ohne den Gnadenhof ihren 2. Frühling oder besser formuliert ihren Lebensherbst nicht mehr hätten genießen dürfen. Ohne jegliche finanzielle Unterstützung von offizieller Seite muss der Verein alle Widrigkeiten alleine bewältigen. Weil wir für eine gute Zusammenarbeit verschiedener Tierschutzorganisationen stehen und der TSV Kreis AC immer dringend auf Spenden angewiesen ist, war es selbstverständlich, dass auch dieser tolle Verein von unserem Glück profitieren soll.

Die Tierhilfe BlueMoon & Pfötchenfreunde e.V. war auch mit einem Stand bei unserem Herbstfest vertreten, wo man sich vor allem über das Projekt Svetlana informieren konnte, welches wir gerne unterstützen. Es handelt sich um eine private Initiative bei der ehrenamtliche Mitarbeiter Tiere u.a. aktiv vor dem Erfrieren retten. Neben Kastrationsaktionen wurden bereits Tierasyle in Sibirien gebaut, die in den extrem langen und bitterkalten Wintermonaten Zuflucht für Hunderte Katzen und Hunde sind. Durch die unvorstellbaren Minustemperaturen und die äußerst widrigen Umstände vor Ort, kann man mit einigen Euros das Elend aktiv mildern.

Liebes Team der 2nd-Hand-Tiere, ganz lieben Dank für eure Unterstützung….ihr seid wirklich klasse…🙏❤😍🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.