Archiv der Kategorie: Regenbogenbrücke

Run free kleines Mädchen …

Run free kleines Mädchen 😘
 
Wieder hat der Himmel ein neues leuchtendes Sternchen und wir bleiben traurig zurück. 🙁😢
 
Noch sehr weit davon entfernt es zu begreifen, mussten wir am 06.01.2018 unser altes, freundliches Mädchen Delana über die Regenbogenbrücke begleiten.
Delana war unsere gute Seele bei Mensch und Tier.
Sie wurde nicht Müde alles und jeden zu lieben, so auch Flack. Als Flack, unsere kleine Ziege kam, dachte sich Delana, dass ist „Meine“. Von nun an, kann und will ich nichts mehr alleine tun.
 
Leider dann der Schreckenstag, ihr betagtes Herz ist müde geworden, die Beine wollten sie nicht mehr tragen und so blieb uns keine Wahl.
 
Gute Reise kleine Fellnase …
auf der anderen Seite warten schon ganz viele Freunde auf Dich.
Nun kannst Du frei und wild über die immer grünen Wiesen galoppieren.
 
Wir werden dich nie vergessen und in unseren Herzen behalten, bis wir dich wieder sehen.
 
Lockende Rufe,
donnernde Hufe,
schimmerndes Fell,
Gewieher so hell.
Nüstern gebläht,
eine Mähne die Weht,
Augen die Adieu sagen,
Flügel die dich in den Himmel tragen.

Mach´s gut Cara…. :-(

Wir und die Bewohner des Gnadenhofes sind unendlich traurig… Cara, unser Charakterschaf ist leider nicht mehr bei uns… und obwohl er mit mehr als 14 Jahren ein biblisches Alter erreicht hat, können wir es noch nicht begreifen.
Nun lauf frei schöner Junge über die immergrünen Wiesen… wir und Deine Freunde werden Dich nie vergessen. Dein kleiner Dickkopf wird uns fehlen! <3

cara

„Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.“