Hunde

Unsere Hunde

Unsere Schützlinge sind bei der Abgabe im Normalfall kastriert, geimpft und entwurmt.
Bei Interesse können sie auf ihren jeweiligen Pflegestellen besucht werden. Wir werden dann im Gespräch gemeinsam schauen, ob das Tier zu Ihnen passt und umgekehrt. Im Anschluss führen wir eine Vorkontrolle bei Ihnen zu Hause durch.
Sind alle Voraussetzungen für das jeweilige Tier erfüllt, erfolgt die Vermittlung per Schutzvertrag und Schutzgebühr.
Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gerne an.
Telefonisch erreichen Sie uns unter 0176-48262230 oder per Mail unter info@tierschutz-kreis-aachen.de


Da wir derzeit selber keine Hunde in der Vermittlung haben, möchten wir an dieser Stelle gerne die Notnasen der Tierhilfe Belgien vorstellen. Die Tierhilfe ist ein kleiner Verein, der vor allem um die sog. Vermehrerhunde aus Belgien kümmert. Die Tiere haben meist unter katastrophalen Bedingungen gelebt und wurden ausschließlich für die „Produktion“ von Welpen genutzt. Für die Vermittlung der Hunde wenden Sie sich bitte direkt an Jessica@tierhilfe-belgien.de oder telefonisch zw. 20:00 und 21:00 unter 02404-9599983. Weitere Infos erhalten Sie unter www.tierhilfe-belgien.de

  • DERZEIT HABEN WIR KEINE HUNDE IN DER VERMITTLUNG